0

Tipps für die EURO-NEISSE-Region‎‎‎

  • Das im 16. Jhd. errichtete Haus wurde nach erheblichen Beschädigungen 1870–1871 umgebaut - das letzte Mal Ende des 20. Jhd. Es liegt in der Ulicia Daszyńskiego (Nr. 12). Das dreistöckige Steingebäude mit einem einfachen Portal und Fensterumrahmungen sowie einer Erinnerungstafel an der Fassade, beherbergt heute eine Ausstellung zu dem Leben von Jacob-Böhme.

    Informationen und mehr unter: www.jabob-boehme-goerlitz.com
  • Die Stadt Bunzlau ist stark mit dem Töpfereigewerbe und der Keramikproduktion verbunden. Bereits 1380 war ein Töpfereimeister aus Bunzlau in den Stadtschriften von Schweidnitz erwähnt worden. Anfang des 16. Jahrhunderts wurden die Töpfereimeister zu einer Handwerkszunft. Das Keramikmuseum besitzt Sammlungen des örtlichen Steinzeugs mit über 2.000 Exponaten. Viele der Ausstellungsstücke stammen aus dem 18. Jahrhundert. Das Museum beherbergt Exponate, welche bis ins Jahr 1945 reichen, und zeigt den Besuchern zudem zeitgenössische Keramik von nach 1945. Zu den wertvollsten Exponaten zählt ein Bestand an neun Gefäßen des 17. Jahrhunderts, reich verziert mit Applikationen und bedeckt mit Glasuren in verschiedenen Farben.

    Informationen und mehr unter: www.muzeum.boleslawiec.net
  • Wissenschaft macht Laune! In zehn interaktiven Ausstellungsbereichen lernen Sie die Welt der Wissenschaft und Technik mit hundert interaktiven Exponaten und spannenden Begleitprogrammen kennen. Alle Exponate verfügen über eine deutsche Beschreibung und im Planetarium gibt es
    sechs Filme in deutscher Sprache zu sehen. Angefangen bei Astronomie bis hin zur Geografie, hier ist Wissenschaft keinesfalls so langweilig, wie es Ihnen möglicherweise einst zu Schulzeiten erschien. Im Bereich „Kosmo“ fliegen Sie mit Exponaten durch das Weltall, nehmen in einem Mars-Rover
    Platz und landen im Sojus-Landemodul auf der Erde. In der „Welt des Wassers“ können Sie eine einzigartige Wasserwand mit einem Geysir bestaunen, dessen interaktive Fontänen bis ins dritte Stockwerk spritzen.

    Informationen und mehr unter: www.iqlandia.cz/de
  • Spaß und Action für Adrenalin-Junkies in Liberec und Varnsdorf! Egal ob ArcheryGame, LaserTag, Bubble-Fußball, Paintball, im Seilpark oder auf dem Schießplatz hier bleiben keine Wünsche offen.

    Informationen und mehr unter: www.adrenalinpoint.cz
  • Das im 16. Jhd. errichtete Haus wurde nach erheblichen Beschädigungen 1870–1871 umgebaut - das letzte Mal Ende des 20. Jhd. Es liegt in der Ulicia Daszyńskiego (Nr. 12). Das dreistöckige Steingebäude mit einem einfachen Portal und Fensterumrahmungen sowie einer Erinnerungstafel an der Fassade, beherbergt heute eine Ausstellung zu dem Leben von Jacob-Böhme.

    Informationen und mehr unter: www.jabob-boehme-goerlitz.com
  • Die Stadt Bunzlau ist stark mit dem Töpfereigewerbe und der Keramikproduktion verbunden. Bereits 1380 war ein Töpfereimeister aus Bunzlau in den Stadtschriften von Schweidnitz erwähnt worden. Anfang des 16. Jahrhunderts wurden die Töpfereimeister zu einer Handwerkszunft. Das Keramikmuseum besitzt Sammlungen des örtlichen Steinzeugs mit über 2.000 Exponaten. Viele der Ausstellungsstücke stammen aus dem 18. Jahrhundert. Das Museum beherbergt Exponate, welche bis ins Jahr 1945 reichen, und zeigt den Besuchern zudem zeitgenössische Keramik von nach 1945. Zu den wertvollsten Exponaten zählt ein Bestand an neun Gefäßen des 17. Jahrhunderts, reich verziert mit Applikationen und bedeckt mit Glasuren in verschiedenen Farben.

    Informationen und mehr unter: www.muzeum.boleslawiec.net
  • Wissenschaft macht Laune! In zehn interaktiven Ausstellungsbereichen lernen Sie die Welt der Wissenschaft und Technik mit hundert interaktiven Exponaten und spannenden Begleitprogrammen kennen. Alle Exponate verfügen über eine deutsche Beschreibung und im Planetarium gibt es
    sechs Filme in deutscher Sprache zu sehen. Angefangen bei Astronomie bis hin zur Geografie, hier ist Wissenschaft keinesfalls so langweilig, wie es Ihnen möglicherweise einst zu Schulzeiten erschien. Im Bereich „Kosmo“ fliegen Sie mit Exponaten durch das Weltall, nehmen in einem Mars-Rover
    Platz und landen im Sojus-Landemodul auf der Erde. In der „Welt des Wassers“ können Sie eine einzigartige Wasserwand mit einem Geysir bestaunen, dessen interaktive Fontänen bis ins dritte Stockwerk spritzen.

    Informationen und mehr unter: www.iqlandia.cz/de
  • Spaß und Action für Adrenalin-Junkies in Liberec und Varnsdorf! Egal ob ArcheryGame, LaserTag, Bubble-Fußball, Paintball, im Seilpark oder auf dem Schießplatz hier bleiben keine Wünsche offen.

    Informationen und mehr unter: www.adrenalinpoint.cz
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN